Aktuelle Seminarangebote >> Entwicklung / Administration

Datenbankdesign (alle Level)

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des Datenbankdesigns kennen, sowie die Grammatik der SQL Sprache verstehen und anwenden. Nach dem Seminar haben Sie einen guten Überblick über die Anwendung der SQL Sprache nach ANSI Standard. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen herstellerbedingten „Dialekte“ zum SQL Standard. In diesem Kurs werden Ihnen die Zugänge zu Datenbanken erläutert. Aus der Office-Welt (Access + Excel), gerichtet auf externe SQL-Daten, als auch in Microsoft Access. Somit haben Sie unterschiedliche Sichtweisen zum Thema SQL.

Grundprinzipien des Datenbankdesigns:

  • Datenbanken Modellentwurf
  • Relationales Datenmodell
  • Primärschlüssel, Fremdschlüssel, Indizes
  • Datenintegrität
  • Tabellen, Tabellenbezüge und Datentypen

Überblick: SQL Dialekte verschiedener Hersteller

Einführung in die SQL Sprache

SQL Sprache und ihre Befehle:

  • Tabellen erstellen und löschen
  • Daten einfügen, ändern und löschen
  • Daten-/Tabellenabfragen SELECT
  • Datenabfragen sortieren (ORDER BY)
  • Daten selektieren mit WHERE
  • Duplikate ausschließen
  • Mehrere Tabellen verbinden (JOIN)
  • Gruppenfunktionen und Gruppierung von Daten

Einsatz Boolscher Operatoren:

  • Abfragen mit komplexen Bedingungen

Mathematische Funktionen und Zahlenfunktionen (Scalar):

  • Anwendungsfälle für mathematische Funktionen
  • Werteeingrenzung mit Zahlenfunktionen (Scalar)

Erstellen von Unterabfragen:

  • Wann sind Unterabfragen sinnvoll
  • Die Vorteile und die Grenzen von Unterabfragen
  • Auswirkung von Unterabfragen auf die Performance
  • Alternativen zu Unterabfragen

Views, Routinen und Trigger:

  • Vereinfachen der Datenbankabfragen mit Views
  • Automatisierung von Abläufen mit Proceduren
  • Vorteile von Triggern
  • Praktische Übungen zu Triggern

Transaktionen:

  • Das ACID-Prinzip
  • Arbeiten mit Transaktionen
  • Vorteile und Wirkweise von Transaktionen
  • Auto-Commits

Administration von Nutzern und Rechten, Locks (Sperren) einrichten:

  • Nutzer einrichten und löschen
  • Rechte vergeben und entziehen
  • explizite und implizite Locks setzen

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse relationaler Datenbanken sind von Vorteil.

Kursüberblick

Kurs-Nr: DBDESIGN-1
Dauer: 3 Tage
Preis: 2085,00 € zzgl. Mwst

Zielgruppe

  • Alle Personen die mit Daten aus Anwendungen arbeiten. Sowohl Data Analysten, Statistiker als auch Administratoren, die die Sprache lernen möchten.

Termine

Ort
Beginn
Ende
Nürnberg
Nürnberg
Anderen Termin anfragen